TISCHFABRIK / Möbel

Erfolgsbeispiele

Fallstudie

TISCHFABRIK / Möbel

Eine Tischfabrik hatte nach Jahren des Wachstums Umsatzrückgänge zu verkraften. Neu eröffnete Filialen und der gestiegene Lagerbestand absorbierten liquide Mittel. Das Unternehmen benötigte frisches Geld, aber die Hausbank wollte keiner Ausweitung der Bankkredite zustimmen.

In dieser Situation erarbeiteten wir einen Maßnahmenplan zur Freisetzung von Liquidität, Senkung der Kosten und zur Wiederbelebung der Umsätze. Diesen Maßnahmenplan überführten wir in eine Liquiditätsvorschau.

Gemeinsam mit der Geschäftsleitung führten wir die Gespräche mit der Bank und versorgten diese mit Daten und Argumenten zur Erhöhung der Kredite.

Lassen Sie uns
jetzt telefonieren